BAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum Glückaufsegen
BAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum GlückaufsegenBAUART Dienstleistungszentrum Glückaufsegen

Dienstleistungszentrum Glückaufsegen

Das denkmalgeschützte Maschinenhaus der Schachtanlage 3 der Zeche Glückaufsegen wurde behutsam saniert und mit einer Erweiterung am ehemaligen Standort des Förderturms zum Dienstleistungszentrum umgenutzt.

Der Neubau hebt sich durch eine großflächige Fassade aus Sichtbeton und Glas vom verputzten Bestandsgebäude ab.

Mieteinheiten in flexibler Größe von 50 bis 600 qm stehen für hochwertige Büronutzung zur Verfügung.

Durch die Lage auf einem mit Grundwasser durchspülten Schacht kann das Gebäude mit einer Wärmepumpe sehr effizient beheizt oder gekühlt werden.